Kontakt
Tourismus
Impressum
Gemeinde
A | A | A
19.07.2019

61. Bezirksmusikertreffen in Tröpolach


Im Jahre 1953 fand in Tröpolach – auf Initiative der Trachtenkapelle Wulfenia – kärntenweit das 1. Bezirksmusikertreffen statt. 66 Jahre danach wurde die TK Wulfenia vom Bezirksverband mit der Organisation und Durchführung wieder beauftragt. Am 7.7.2019 eröffnete somit die TKW zum fünften Mal den Reigen der 15 Blasmusikkapellen im Bezirk Hermagor.
Um 06.00 wurde die Ortsbevölkerung beim Weckruf mit flotten Märschen auf den Festtag eingestimmt.

Die Kapellen wurden nach dem Einmarsch auf den Kirchplatz von einem Festkomitee nach der Meldung des Stabführers empfangen. Unser Vzbgm. Leopold Astner übergab im Namen der TKW das Gastgeschenk und hieß die MusikerInnen von Matschiedl bis Maria Luggau in Tröpolach willkommen. Alle 15 Kapellen des Bezirkes waren in Tröpolach versammelt.

Beim ökumenischen Gottesdienst, zelebriert von Dechant Andreas Tonka und Pfarrerin Veronika Ambrosch, wurde größtenteils von den 500 MusikerInnen des Bezirkes die musikalische Gestaltung übernommen. Unter der souveränen Leitung von Bezirkskapellmeister Gerald Waldner ergab es eine einzige, riesige und wunderbar klingende Klangwolke.
Beim Festakt konnte Bezirksobmann Andreas Zimmermann neben den vielen Festbesuchern auch sehr viele Ehrengäste begrüßen. Unter anderem besuchte uns NAbg. Gabriel Obernosterer, die LAbg. Christina Patterer und Luca Burgstaller, Bezirkshauptmannstv. Fian Günther, Bgm. Siegfried Ronacher, Kulturref. und Vzbg Leopold Astner, die Stadträte Ball, Hartlieb , Burgstaller und Pernul, der Bezirkspolizeikommandant Mjr. Werner Mayer, sowie seitens des Kärntner Blasmusikverbandes der Obmann Horst Baumgartner.
Beim Frühschoppen am Vormittag herrschte bereits eine fulminante Stimmung auf der Veranstaltungsstätte in Tröpolach. Leider musste der geplante Festzug wegen Regens abgesagt werden.

Das Wetter, abgesehen davon, dass es im Laufe des Nachmittags sowieso wieder Sonnenschein gab, machte aber der Stimmung im Festzelt keinen Abbruch. Die 4 eingeteilten Musikkapellen spielten ein tolles Programm und das Serviceteam der TKW leistete eine professionelle Arbeit.

Wohin man auch in der nächsten Zeit kam, es wurde überall über das schöne und in allen Belangen gelungene 61. Bezirksmusikertreffen in Tröpolach gesprochen.

Näheres unter www.tkwulfenia.at