Kontakt
Tourismus
Impressum
Gemeinde
A | A | A

BROT & FREIHEIT - KRUH & SVOBODA


  • Dietmar Pickl (Foto Gerhard Maurer)
    Dietmar Pickl (Foto Gerhard Maurer)
  • Praprotnice (Foto Tono Weiss)
    Praprotnice (Foto Tono Weiss)

Lyrik und Lieder vom Leben und vom Tod
Poezija in pesmi o življenju in o smrti

Do. 9. Aug. 2018 um 19.30 Uhr im Gailtaler Heimatmuseum.

Mit Lyrik und Musik gedenken wir des Jahres 1938. Vor 80 Jahren übernahmen die Nationalsozialisten die Macht in Österreich. Damit begann eine Zeit der systematischen Verfolgung und Vertreibung von Juden, Minderheiten und Andersdenkenden. Weiters gedenken wir der Tatsache, dass auch in der Zeit danach Menschen wegen ihrer politischen Haltung in autoritären Systemen gefangen, gedemütigt und getötet werden.

Die Gedichte stammen zum einen von Gefangenen in NS-Lagern, von Menschen, die nicht Schriftsteller/innen waren, zum anderen von Dichtern, teils selbst Opfer von Gewaltsystemen: Matej Bor, Odysseas Elytis, Boris Fakin, Erich Fried, Michael Guttenbrunner, Ernst Jandl, Andrej Kokot, Lojze Krakar, Primo Levi, Janko Messner, Jannis Ritsos, Dante Strona.

Die musikalische Gestaltung übernimmt das Musikensemble Praprotnice, ein zweisprachiges Frauenterzett aus Kärnten/Koroška: Hanca Pörtsch, Irene Strasser und Rozka Tratar-Sticker, begleitet von Georg Errenst (Akkordeon). Ihre Liebe gilt den Unterdrückten dieser Welt.

Info 4282/3060