Kontakt
Tourismus
Impressum
Gemeinde
A | A | A

Ehrungen für Musiker


Ehrungen für Musiker

Große Ehrung für eine verdiente Musikerin und zwei verdiente Musiker der Trachtenkapelle Wulfenia für 40 Jahre Treue zum Verein beim Musikfest der Wulfenia.

Traditionell am vierten Wochenende im Juli feierte die Trachtenkapelle Wulfenia ihr Musikfest und freute sich über zahlreichen Besuch der Ortsbevölkerung aber auch von Gästen aus Nah und Fern. Begonnen wurde heuer das Fest mit einer Totenehrung beim Kriegerdenkmal.   

Anschließend wurde auf dem Festgelände ein würdiger ökumenischer Gottesdienst gefeiert. 

Danach folgte der Festakt für die Ehrung von verdienten MusikerInnen. Obmann  Nikolaus Astner bat die Jubilare Elisabeth Wassertheurer, Ewald Leitner und Stadtrat DI Leopold Astner zur Ehrung einmal vor ihre TKW.

Die Klarinettistin Elisabeth Wassertheurer, eine Pionierin im Blasmusikwesen, der Posaunist  und Kassier Ewald Leitner und der  Baritonist DI Leopold Astner wurden vom Obmann in einer Ansprache entsprechend geehrt und die drei Jubilare erhielten von ihrer Wulfenia als kleines Dankeschön jeweils eine wunderschöne Standuhr mit dem eingravierten Logo der TKW.

Im Anschluss an die Ehrung spielte die Trachtenkapelle Alpenrose Waidegg unter Kapellmeister Heribert Patterer ein beeindruckendes Blasmusikkonzert. In einer kurzen Pause für die Waidegger Musiker wurden vom Jugendreferent Andreas Astner die erfolgreichen Jungmusiker Victoria Steiner (Saxofon) und Michael Astner (Schlagwerk) mit dem Juniorleistungsabzeichen sowie Lisa Gratzer (Klarinette), Theresa  Astner (Querflöte) und Nicki Leitner (Trompete),  für den Blasmusikverband mit dem Jungmusiker-Leistungsabzeichen in Silber ausgezeichnet. 

Das Quintett Endlos aus Oberkärnten spielte bis 02.00 Uhr flott zum Tanz auf und rundete den musikalischen Abend, es war ja schließlich ein Musikfest, mit Tanzmusikklängen ab.

Näheres unter www.tkwulfenia.at