Kontakt
Tourismus
Impressum
Gemeinde
A | A | A

Garnitzenklamm gesperrt!


Garnitzenklamm gesperrt!

Die Garnitzenklamm ist auf Grund eines massiven Hochwasserschadens bei der ersten Brücke bis auf weiteres nicht begehbar. Die Sektion wird sich bemühen, den Schaden so schnell wie möglich zumindest provisorisch zu beheben, bis dahin bleibt die Klamm gesperrt.

Foto. Dr. Hermann Verderber