Kontakt
Tourismus
Impressum
Gemeinde
A | A | A

Heinz Janisch in der Stadtbibliothek


Im Zuge der Aktionswoche „Österreich liest. Treffpunkt Bibliothek“, die heuer bereits zum 12. Mal stattfindet,  lud die Stadtbibliothek Hermagor am Mi, dem 18. Oktober 2017 den Kinder- und Jugendbuchautor Heinz Janisch ein.

Der 1960 in Güssing geborene Schriftsteller hat Publizistik und Germanistik studiert und arbeitet heute als Redakteur, Moderator und Gestalter von Sendungen für den ORF-Hörfunk. Neben seiner Tätigkeit als Journalist hat der über 150 Bücher veröffentlicht und dafür auch schon etliche Auszeichnungen und Preise erhalten.

Insgesamt 50 SchülerInnen (2. und 3. Klassen der Volkschule Hermagor) waren mit ihren LehrerInnen bei diesem Treffen mit dem Autor in der Stadtbibliothek dabei.
Heinz Janisch versteht seine Lesungen als Begegnungen, bei denen er den Kindern zeigt, wie man selbst ins Dichten und Reimen kommt, Wort-Sterne entstehen lässt. Wolken-Kino spielt uvm. Er erzählt in seinen Büchern auch gerne Märchen neu und anders, als man sie kennt. Seine „Radiostimme“ macht seine Geschichten vom Glück, vom Teilen, von der Angst, von der Wut und der Liebe zu einem besonderen Erlebnis für alle großen und kleinen ZuhörerInnen.

Finanziell unterstützt wurde diese Veranstaltung von der Raika Hermagor und der Buchhandlung Eder – recht herzlichen Dank dafür!