Kontakt
Tourismus
Impressum
Gemeinde
A | A | A

Hermagor weist 2017 eine Top-Ganzjahresbilanz auf


Bilanz

Nach einer schwierigen Wintersaison 2016/17 und einer außerordentlich erfolgreichen Sommersaison konnten in der Stadtgemeinde von Jänner bis einschließlich Dezember 2017 insgesamt 1.141.290 Nächtigungen erzielt werden. Somit war das abgelaufene Jahr, das erfolgreichste der Geschichte.

Die Stadtgemeinde Hermagor Pressegger-See ist Kärntens Ganzjahresdestination Nummer 1

Schon seit geraumer Zeit ist die Stadtgemeinde die nächtigungsstärkste Gemeinde im Bundesland Kärnten! Durch die außerordentlichen Zuwächse der Sommersaisonen der letzten Jahre konnte der 1. Platz abgesichert werden.
Dieses Ergebnis bedeutet sowohl innerhalb Kärntens als auch im österreichweiten Vergleich eine herausragende Position.

Der Anstieg der Nächtigungen konnte im Sommer von den wichtigen Zielmärkten Österreich, Deutschland und den Niederlanden erzielt werden, während im Winter die Skidestination Nassfeld-Pressegger See in erster Linie bei den Österreichern, den Deutschen sowie bei den CEE-Märkten punkten konnte.

Tourismusreferentin StR Christina Ball führt diese erfolgreiche Entwicklung unter anderem auf das große Stammgästepotential und die ständige Weiterentwicklung der Sommer- und Winterinfrastruktur zurück. „In unserer Gemeinde wurde in den letzten Jahren viel von Unternehmern und der öffentlichen Hand in die touristische Infrastruktur investiert. Diesen Abwechslungsreichtum schätzen unsere Gäste, so StR Christina Ball. Tourismusobmann Hans Steinwender hebt hervor, dass es in der Destination Nassfeld – Pressegger See eine hervorragende Zusammenarbeit zwischen den einzelnen Tourismusgremien und den Unternehmern gibt. „Nirgendwo anders ist die Verflechtung aus touristischen Marketing Organisationen, der öffentlichen Hand und den Unternehmern so ausgeprägt, wie in unserer Region. Im Wintermarketing entstand unter anderem durch die Kooperation innerhalb der KIG (Karnische Incoming GmbH) und im Sommer durch die erfolgreiche Einsetzung des Produkts +card der Gästezuwachs, wodurch sich unsere Destination einen Namen in der Branche machen konnte“, so Obmann Hans Steinwender der sich bei allen UnternehmerInnen für deren Einsatz recht herzlich bedankt.  

Hermagors Bürgermeister Siegfried Ronacher hebt hervor, dass zum erfreulichen Ergebnis in der Stadtgemeinde Hermagor-Pressegger See als auch in der Gesamtregion fast durchwegs Nächtigungszuwächse im abgelaufenen Jahr verzeichnet werden konnten. „Die erfreuliche Ganzjahresbilanz hat, wie die Ergebnisse beweisen, nicht nur die beachtliche Anreise von Gästen aus Nah und Fern begeistert, sondern ist auch ein Ansporn um in Zukunft den erfolgreich eingeschlagenen Weg fortzuführen“, so Bgm. Ronacher.  


Pressekontakt:
Markus Brandstätter
Stadtgemeinde Hermagor Pressegger See
Wulfeniaplatz 1, 9620 Hermagor, Österreich
Telefon: +43 4282 2043
E-Mail: markus.brandstaetter@nassfeld.at