Kontakt
Tourismus
Impressum
Gemeinde
A | A | A
29.07.2015

Herzliche Einladung zum Radio Kärnten Wandertag & zum Nassfeld Kirchtag


  • Gemütliches Wandern mit der Familie.
    Gemütliches Wandern mit der Familie.
  • Wandern in einer Gruppe.
    Wandern in einer Gruppe.
  • Nassfeld-Lesachtal-Weissensee
    Nassfeld-Lesachtal-Weissensee

Am 2. August steht das Nassfeld ganz im Zeichen des Radio Kärnten Wandertages und des 67. Nassfeld Kirchtages. Wanderfreunde, Familien und Musikliebhaber, die einen erlebnisreichen Tag am Nassfeld verbringen wollen, sollten sich den Sonntag,
2. August 2015, dick im Kalender anstreichen.

Beim Nassfeld Kirchtag, der traditioneller Weise von den Partnergemeinden Pontebba und Hermagor ausgerichtet wird, kommen die Musik- und Trachtenliebhaber beim gemeinsamen Festzug, beim ökumenischen Festgottesdienst und beim Kirchtagstreiben voll auf ihre Rechnung.
 
Etwas sportlicher geht’s beim Wandertag mit Radio Kärnten zu, wobei sich auch hier die Teilnehmer auf Attraktionen und Abwechslung freuen dürfen.

Es locken eine geführte Wanderung entlang des „Auernig Höhenweges“, welche auch Einblick in die Geologie der Karnischen Alpen gibt, sowie eine gemütliche Wanderung am neuen Dolce Vita Weg. Treffpunkt für beide Wanderungen ist jeweils die Tressdorfer Alm, um 09.15 Uhr, die bequem mit dem Millennium-Express erreicht werden kann.

Bei der Wanderung am Auernig Höhenweg geht’s zunächst von der Tressdorfer Alm mit dem Piccolo Express  zur Talstation der Gartnerkofel 4er-Sesselbahn und von dort aus zum Ausgangspunkt der Wanderung – bei der Wanderung am Dolce Vita Weg ist die Bergstation des Millennium Express der Ausgangspunkt. Das Ziel von beiden Wanderungen ist die Sonnenalpe Nassfeld mit der Möglichkeit, den legendären Nassfeld Kirchtag zu besuchen. 

Übrigens: Für Radio Kärnten Hörer gibt es die Nassfeld-Tageskarte für Erwachsene und Kinder zum Vorteilstarif: Erwachsene zahlen 23,--, Kinder 12,-- Euro. Die Tageskarte gilt für den Millennium-Express, indem auch Bike und Kinderwagen mitgenommen werden können, für die Gartnerkofel 4er-Sesselbahn, die Madritschen 6er-Sesselbahn und den Piccolo-Express sowie für eine Fahrt mit dem Pendolino, der längsten Sommerrodelbahn Kärntens.

Ein Sprung in den Pressegger See, der dank der sommerlichen Temperaturen von bis zu 28°C auch liebevoll die „Badewanne des Gailtals“ genannt wird oder ein Besuch des 1. Kärntner Erlebnisparks, ist sicherlich der krönende Abschluss eines unvergesslichen Wandertages am Nassfeld, dem Erlebnisberg Nummer 1 in Kärnten.

Radio Kärnten berichtet bereits im Vorfeld und speziell am Sonntag den ganzen Tag über den Wandertag, über den 67. Nassfeld Kirchtag und über die neuen Attraktionen, die im Rahmen der Interreg-Programme Nassfeld/Pramollo/Pressegger See fertiggestellt und ebenfalls am 2. August offiziell eingeweiht werden.