Kontakt
Tourismus
Impressum
Gemeinde
A | A | A
29.06.2015

Landesmeisterschaften der Feuerwehren


Am 27.06.2015 wurden in Glanegg (Bezirk Feldkirchen) die Landesmeisterschaften der Kärntner Feuerwehren ausgetragen.

Die Teilnehmer aus dem Bezirk Hermagor

Aus dem Bezirk Hermagor nahmen insgesamt sieben Bewerbsgruppen an den Landesmeisterschaften teil. In der Kategorie Silber B erreichte die 1. Gruppe der FF Waidegg (Marktgemeinde Kirchbach) den 2. Platz und empfing als Vizelandesmeister den silbernen Helm. Die 2. Gruppe der FF Waidegg belegte in Bronze B den 3. Rang und konnte den bronzenen Helm mit nach Hause nehmen. In Bronze A landete die 9. Gruppe der FF Tröpolach (Stadtgemeinde Hermagor – Pressegger See) auf Platz 5, gefolgt von der 3. Gruppe der FF Waidegg auf Platz 6. Die 1. Gruppe der FF Mitschig (Stadtgemeinde Hermagor – Pressegger See) platzierte sich in Bronze B auf dem 6. Rang. Der 8. Platz in Bronze B ging an die 4. Gruppe der FF Köstendorf (Gemeinde St. Stefan im Gailtal), welche in Silber B den 7. Rang belegte. Die 7. Gruppe der FF St. Paul im Gailtal (Gemeinde St. Stefan im Gailtal) landete in Silber A auf dem 12. Platz.


Feuerwehrjugendbewerbe

Auch die Landesmeisterschaften der Feuerwehrjugend wurden am selben Tag in Glanegg ausgetragen. Im Gruppenbewerb um das Feuerwehrjugendleistungsabzeichen (FJLA) in Bronze erreichte die 1. Gruppe der Feuerwehrjugend (FWJ) Hermagor den hervorragenden 3. Platz. Die 2. Gruppe der FWJ Hermagor platzierte sich im Mittelfeld auf Platz 18. Bei den FWJ-Einzelbewerben konnten mit Marian Fischer (8. Platz, Bronze A), Simon Wassertheurer (8. Platz, Silber) und Simon Nageler (10. Platz, Silber) gleich drei Top-Ten-Plätze erreicht werden.