Kontakt
Tourismus
Impressum
Gemeinde
A | A | A
10.05.2019

Neue Radboxen


Radbox

Radbox

Zeitgerecht zum Start der Fahrradsaison möchten wir auf die neuen Radboxen hinweisen. Ab sofort stehen diese modernen und sicheren Fahrrad-Abstellmöglichkeiten an zahlreichen Kärntner Bahnhöfen zur Verfügung.

Klimaschutz, tägliche Bewegung und neue Mobilitätsformen sind nicht nur Schlagworte, die im fast täglichen Rhythmus in Medien vorkommen, sondern werden in unserem Bundesland in vielfältiger Art und Weise gefördert. So werden beispielsweise zur Förderung der kombinierten Nutzung von Fahrrad und Bahn ab sofort an mehreren Kärntner Bahnhöfen Radboxen zur Miete angeboten. Das Land Kärnten hat in einer ersten Ausbaustufe etwa 100 Radboxen angeschafft und in Kooperation mit den ÖBB und den jeweiligen Gemeinden aufgestellt.

Aktuell können Radboxen an folgenden Bahnhöfen gemietet werden:

Hermagor

Spittal-Millstättersee

Villach

Velden

Pörtschach

Klagenfurt

Veit an der Glan

Friesach

Wolfsberg

Bleiburg-Land

Michael ob Bleiburg

Hergestellt werden diese in Kärnten als Prototyp für ÖBB-Bahnhöfe entwickelten Radboxen vom Metallbauunternehmen Buttazoni in Himmelberg. Abgewickelt und betrieben wird die Vermietung der Boxen vom Verein „Gerade" aus Klagenfurt.

Die Boxen sollen vor allem Pendlern die Möglichkeit bieten, ihre Fahrräder während des (Arbeits-)Tages bzw. über Nacht an modernen Mobilitätsknoten sicher zu verwahren.

Mit diesem Angebot schafft das Land Kärnten einen weiteren Anreiz zur Kombination mehrerer umweltfreundlicher Mobilitätsformen.

Um die Informationen dazu auch Ihren Bürgerinnen und Bürgern näher zu bringen, dürfen wir Sie ersuchen, in Ihrer Gemeindezeitung bzw. im Mitteilungsblatt, auf der Website der Stadtgemeinde Hermagor und Ihren sonstigen Medienkanäle über die Radboxen zu berichten. Daher finden Sie nachstehend entsprechende Informationen darüber.

Nähere Informationen finden Sie unter  www.radbox-kaernten.at