Kontakt
Tourismus
Impressum
Gemeinde
A | A | A

SKIBOB WELTCUP-FINALE


Skibob

Kärntens größtes Skigebiet ist vom 08. bis 11. März 2018 Austragungsort eines weiteren Weltcuprennens in Kärnten. Am Nassfeld treffen sich nämlich die weltbesten Skibobfahrer um sich bei 4 Weltcuprennen in den Disziplinen Super-G, Super-Kombination, Riesenslalom und Slalom zu messen. Mit den Weltcuprennen geben der Internationale und der Österreichische Skibobverband wieder ein kräftiges Lebenszeichen von sich.

Mit dabei sind Weltklassefahrer und Führende in der Weltcupwertung wie Pavel Cihacek, Alez Housa (beide CZ), die Österreicher Markus Achleitner und der mehrfache Jugendweltmeister Joachim Knauss.  
Bei den Damen kommt es zum spannenden Duell zwischen den beiden Österreicherinnen Lisa Zaff (Weltcupführende) und Claudia Hartl (3-fache Weltmeisterin 2016).
Eingefädelt hat dieses Weltcupfinale, das vom Sportverein Tröpolach durchgeführt wird, der aus Hermagor stammende Sportdirektor des Internationalen sowie Trainer des Österreichischen Skibobverbandes Bernd Zobel. In den letzten Jahren wurden die perfekten Bedingungen am Nassfeld mehrfach als Trainingszentrum für die Skibobfahrer genützt.
Die Zuseher erwarten spannende Rennen, die auf den Strecken bei der Garnitzenbahn II „La Perla“ (Freitag) sowie beim Söllehang auf der Gartnerkofelseite gut einsehbar sind. Als „Daumendrücker“ für seine Mannschaft ist der Präsident des Österreichischen Skibobverbandes Roland Fritsch mit dabei.
Weitere Infos zum Weltcuprennen am Nassfeld unter www.nassfeld.at/events und www.oesbv.at

Fotocredits: ÖSBV / Photo Plohe

Pressekontakt:
Mag. Ingeborg Schnabl
NLW Tourismus Marketing GmbH
Wulfeniaplatz 1, 9620 Hermagor, Österreich
Telefon: +43 4282 3131-313
E-Mail: ingeborg.schnabl@nlw.at