Kontakt
Tourismus
Impressum
Gemeinde
A | A | A

Wer’s glaubt, wird selig?!


Wer’s glaubt, wird selig?!

Wem wir heute noch vertrauen können? Dieser Frage widmet sich vom 12. bis 26. Oktober 2014 die umfassende Veranstaltungsreihe „Wer’s glaubt, wird selig?!“ mit Ulrich Parzany in Hermagor, Klagenfurt, Villach und Spittal.

Mit Themen wie „Gesundheit: Solange der Vorrat reicht?“, „Sicherheit: Was hält, wenn alles zerbricht?“ oder „Freude: Außer Spesen nichts gewesen?“ stellt sich der Sprecher, Pfarrer und Buchautor in jedem der 16 Vorträge einem neuen Lebensbereich.

Parzany ist bekannt für seine anwendbare Hilfestellung in Themen, die Menschen täglich begegnen. Seine Inhalte bewegen, berühren und sind für jeden verständlich. Anschaulich bringt er auf den Punkt, worauf es im Leben ankommt. Besucher dürfen sich auch auf festliches Rahmenprogramm durch die einladenden Kirchengemeinden freuen. „Wir haben nachgefragt, welche brennenden Fragen Menschen ans Leben haben, und ihre spirituelle Sehnsucht entdeckt“, so Pastor Hubert Jarnig aus Klagenfurt. „Mit der kärntenweiten Vortragsreihe wenden wir uns an alle, die nach Antworten suchen. Wir erwarten gesamt 8.000 Besucher.“ Freier Eintritt bei allen Veranstaltungen. www.wersglaubtwirdselig.at

Die Vortragsreihe „Wer’s glaubt, wird selig?!“ mit Ulrich Parzany

Freier Eintritt. www.wersglaubtwirdselig.at 

 

Hermagor, Stadtsaal, Wulfeniaplatz 1, 9620 Hermagor

So. 12. Okt. 2014, 19:30 Uhr – Gesundheit: Solange der Vorrat reicht?

Mo. 13. Okt. 2014, 19:30 Uhr – Glück: Auf der ewigen Suche?

Di. 14. Okt. 2014, 19:30 Uhr – Geborgenheit: Wo kann ich sie finden?

Mi. 15. Okt. 2014, 19:30 Uhr – Gott: Meiner, deiner, keiner?

 

Der Sprecher

Ulrich Parzany (Kassel, Deutschland) war Vikar in Jerusalem, Jugendpfarrer in Essen, Generalsekretär von CVJM Deutschland (Christlicher Verein Junger Menschen) und Leiter von proChrist e.V. Über proChrist sprach er oftmals zu Tausenden begeisterten Menschen, bei gleichzeitiger Satellitenübertragung in viele Länder Europas mit Simultanübersetzung in zahlreiche Sprachen. Der evangelische Pfarrer im Ruhestand ist viel gebuchter Sprecher, Fernsehprediger und Buchautor. Er ist verheiratet und hat drei Kinder sowie fünf Enkelkinder.

 

Die Veranstalter

Zur Vortragsreihe laden Kirchengemeinden der Evangelischen Kirche, der „Freikirchen in Österreich“ (seit 2013 staatlich anerkannte Kirche) sowie weitere freikirchliche Gemeinden unter dem Dach der Evangelischen Allianz ein. Die regionalen Kirchen arbeiten dabei in Kärnten erstmals in dieser Vielfalt und Größenordnung zusammen.

 

Rückfragehinweis

DI Sigrid Herscht

Pressebetreuung „Wer’s glaubt, wird selig?!“

Tel.: +43 (0)676 8969 7777   E-Mail: sigrid@herscht.at